Infoservice

Kärntner Einzelhandel macht 4,5 Milliarden Euro Umsatz

Eine positive Bilanz zieht der Kärntner Einzelhandel für das Jahr 2019. Insgesamt konnten 4,5 Milliarden Euro Umsatz erzielt werden. Die große Herausforderung bleibt das Thema Digitalisierung.

Infoservice für die Woche 07/2020

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Infoservice Themen: Kärntner Einzelhandel macht 4,5 Milliarden Euro Umsatz Rund 4.000 Kärnten im Grippe-Krankenstand

Milde Temperaturen sorgen für mehr Beschäftigung

Positive Zahlen gibt es vom Kärntner Arbeitsmarkt. Neben der Konjunktur sorgen vor allem die milden Temperaturen für mehr Beschäftigung. Problematisch bleibt es nach wie vor für  Arbeitnehmer über 55.

Schlüsselübergabe an neuen Caritasdirektor

Die Caritas Kärnten hat einen neuen Direktor. Vor versammelter Presse präsentierte Bischof Josef Marketz seinen Nachfolger Ernst Sandrieser. Aber auch als Bischof will sich Marketz weiterhin bei der Caritas einbringen.

Infoservice für die Woche 06/2020

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Infoservice Themen: Symbolische Schlüsselübergabe an neuen Caritasdirektor Milde Temperaturen sorgen für mehr Beschäftigung

Frauenpower vor Ort

Mit dem Projekt „Frauenpower 4.0 – Frau in der Region“ war das Frauenreferat acht Monate vor Ort bei der Kärntner Bevölkerung. Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde Bilanz gezogen.

Stadt sucht Investor für Hallenbad

Die Stadt Klagenfurt ist auf der Suche nach einem Innovationspartner für das neue Hallenbad. Entstehen soll es am Gelände gegenüber von Minimundus. Und die Zeit drängt, denn das alte Hallenbad darf lauft Bescheid nur noch bis 2024 betrieben werden.

Infoservice für die Woche 05/2020

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner.

4400 Meldungen bei „Augen auf! Klagenfurt“

Rund 4400 Meldungen verzeichnet das Bürgerbeteiligungsportal „Augen auf! Klagenfurt“ seit Projektbeginn. Gemeldet wurden vor allem Mängel wie Schlaglöcher oder defekte Beleuchtungen. Mitunter trudelten jedoch auch skurrile Anfragen ein.

Einbruchgefahr am Eis

Die winterlichen Temperaturen locken zahlreiche Eislaufbegeisterte auf heimischen Eisflächen. Dabei werden jedoch Warnhinweise und Absperrungen immer wieder ignoriert. Wie schnell es zu einem Einbruch am Eis kommen kann, hat uns die Berufsfeuerwehr Klagenfurt demonstriert.

Infoservice für die Woche 04/2020

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Infoservice Themen: Gefahr am Eis – Feuerwehr appelliert Absperrungen einzuhalten Augen auf! Klagenfurt – Bürgerbeteiligung verzeichnet 4400 Meldungen

Kirchenaustritte um zwei Drittel gestiegen

Die katholische Kirche blickt auf kein erfreuliches Jahr 2019 zurück. Alleine in Kärnten sind die Kirchenaustritte um zwei Drittel gestiegen. Als Gründe werden Missbrauchsvorwürfe und die Vorgänge rund um Bischof Schwarz angeführt.

Lendkanal für Eisläufer freigegeben

Es hat etwas länger gedauert – aber jetzt ist es soweit. Ein Teilstück des Lendkanals ist für Eisläufer freigegeben. Die Wartung übernimmt der Eislaufverein Wörthersee.

Infoservice für die Woche 03/2020

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Infoservice Themen: Kirchenaustritte um zwei Drittel gestiegen Lendkanal für Eisläufer freigegeben

TIKO-Präsidentin will höhere Strafen für Tierquäler

Mit Tara Geltner hat der Landestierschutzverein seit kurzem eine neue Präsidentin. Und diese lässt gleich zu Beginn mit einer Forderung aufhorchen. Tierquäler sollen härter bestraft werden.

Villacher Stadthalle wird ausgebaut

Die Villacher Stadthalle soll endlich um- bzw. ausgebaut werden. Entstehen soll ein Bundesleistungszentrum für Dameneishockey. Die Finanzierungszusage vom Bund steht jedoch noch aus.

Infoservice für die Woche 02/2020

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Infoservice Themen: Villacher Stadthalle wird ausgebaut TIKO-Präsidentin will höhere Strafen für Tierquäler

Infoservice für die Woche 52/2019

Budget 2020: 9,7 Millionen Euro Nettoneuverschuldung
Psychologische Betreuung in Echtzeit

Budget 2020: 9,7 Millionen Euro Nettoneuverschuldung

Im Klagenfurter Gemeinderat wurde vor kurzem der Budgetvoranschlag für das Jahr 2020 diskutiert.

Psychologische Betreuung in Echtzeit

Seit mehr als einem Jahr betreibt der Verein Oikos eine kostenlose psychologische Online-Beratung.

Deponiegas-Verbrennung kostet Stadt 380.000 Euro

Auf einer Fläche von mehr als 12 Fußballfeldern stapelt sich der Müll unter der Erde im Osten von Klagenfurt. Jetzt muss die Stadt die Verbrennung der dabei entstehenden Gase übernehmen.