Infoservice

Kirchenaustritte um zwei Drittel gestiegen

Die katholische Kirche blickt auf kein erfreuliches Jahr 2019 zurück. Alleine in Kärnten sind die Kirchenaustritte um zwei Drittel gestiegen. Als Gründe werden Missbrauchsvorwürfe und die Vorgänge rund um Bischof Schwarz angeführt.

Lendkanal für Eisläufer freigegeben

Es hat etwas länger gedauert – aber jetzt ist es soweit. Ein Teilstück des Lendkanals ist für Eisläufer freigegeben. Die Wartung übernimmt der Eislaufverein Wörthersee.

Infoservice für die Woche 03/2020

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Infoservice Themen: Kirchenaustritte um zwei Drittel gestiegen Lendkanal für Eisläufer freigegeben

TIKO-Präsidentin will höhere Strafen für Tierquäler

Mit Tara Geltner hat der Landestierschutzverein seit kurzem eine neue Präsidentin. Und diese lässt gleich zu Beginn mit einer Forderung aufhorchen. Tierquäler sollen härter bestraft werden.

Villacher Stadthalle wird ausgebaut

Die Villacher Stadthalle soll endlich um- bzw. ausgebaut werden. Entstehen soll ein Bundesleistungszentrum für Dameneishockey. Die Finanzierungszusage vom Bund steht jedoch noch aus.

Infoservice für die Woche 02/2020

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Infoservice Themen: Villacher Stadthalle wird ausgebaut TIKO-Präsidentin will höhere Strafen für Tierquäler

Infoservice für die Woche 52/2019

Budget 2020: 9,7 Millionen Euro Nettoneuverschuldung
Psychologische Betreuung in Echtzeit

Budget 2020: 9,7 Millionen Euro Nettoneuverschuldung

Im Klagenfurter Gemeinderat wurde vor kurzem der Budgetvoranschlag für das Jahr 2020 diskutiert.

Psychologische Betreuung in Echtzeit

Seit mehr als einem Jahr betreibt der Verein Oikos eine kostenlose psychologische Online-Beratung.

Deponiegas-Verbrennung kostet Stadt 380.000 Euro

Auf einer Fläche von mehr als 12 Fußballfeldern stapelt sich der Müll unter der Erde im Osten von Klagenfurt. Jetzt muss die Stadt die Verbrennung der dabei entstehenden Gase übernehmen.

AK warnt vor Phishing-Mails

Einen massiven Anstieg von Betrugsversuchen verzeichnet derzeit die Arbeiterkammer Kärnten. Betrüger versenden Mails im Namen diverser Zahlungsinstitute und fordern zum Login via Link auf.

Infoservice für die Woche 50/2019

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Infoservice Themen: • Mülldeponie Hörtendorf – 380.000 Euro für Verbrennungsanlage• Phishing-Mails – AK verzeichnet massiven Anstieg

Regionalfernsehen „On Demand“

Trotz Online- und Streamingdiensten wird klassisches Fernsehen auch in 10 Jahren noch eine wichtige Rolle spielen. Das ist das Fazit einer Studie der Uni Salzburg zum Seherverhalten. Trotzdem müssen Fernsehmacher schon jetzt umdenken. Der Regionalsenderverbund R9 setzt dabei auf HbbTV.

Leitfaden gegen sexuelle Belästigung

Eine unangenehme Berührung, ein zweideutiger Kommentar oder nachpfeifende Kollegen. Sexuelle Belästigung hat viele Gesichter. Doch die Abgrenzung zum alltäglichen Umgang ist mitunter schwierig. Mit einem Leitfaden will das Land Kärnten Mitarbeiter und Führungskräfte sensibilisieren.

Infoservice für die Woche 49/2019

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner. Infoservice Themen: • Fernsehen im Wandel – R9 setzt auf HbbTV• Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz – Land schult Führungskräfte

Urlauber-Abzocke aus Italien

Post vom Inkassobüro eCollect erhalten dieser Tage zahlreiche Autofahrer in Österreich.

Infoservice für die Woche 47/2019

Aktuelle Nachrichten aus Kärnten mit Florian Pacheiner.

15000 Tonnen Lebensmittel landen im Restmüll

Jeder Kärntner wirft im Schnitt pro Jahr 26 kg genießbare Lebensmittel weg.

Personalnotstand bei Patientenanwaltschaft

3000 Beratungen hat die Patientenanwaltschaft des Landes im letzten Jahr durchgeführt.

Start für zweisprachige Volksschulen

Was es derzeit nur in Privatschulen gibt, soll in Zukunft Alltag sein.

Anrufen wenn’s weh tut

Wenn plötzlich Schmerzen auftreten, ist das für Betroffene vor allem mit Unsicherheit verbunden.