Kultur

Feiertage, was nun?

Video bestellen
Video weiterempfehlen

Sie möchten den Beitrag "Feiertage, was nun?" auf DVD bestellen?


1 KT1 Beitrag auf DVD - EUR 29,90 inkl. MwSt. und inkl. Porto. Versand innerhalb Österreichs.



Um dieses Video in Ihre Webseite einzubetten kopieren Sie diesen Code.

Feiertage, was nun?

Welche Galerien und welche Museen haben über die Feiertage geöffnet?



Die Feiertage stehen vor der Türe und die Zeit dazwischen könnte genutzt werde – wofür? Na für einen Museums oder Galeriebesuch zum Beispiel. Im Museum Moderner Kunst läuft die Ausstellung Giselbert Hoke – NADA. Das MMKK hat vom 24 – 26 Deuember, am 31. Dezember und am 1. Jänner 2007 geschlossen. Ein Besuch würde sich also auf jeden Fall lohnen.

Auch das Landesmuseum bietet interessante Einblicke der Illyrer – Europas vergessenes Volk zwischen Griechen und Kelten. In der Ausstellung sind über 300 originale Fundobjekte des Archäologischen Museums in Tirana zu sehen. Aber – auch der Bär ist los. Die Themenausstellung begiebt sich auf die Spuren der heimischen Tierwelt. Das Landesmuseum ist am 24. Dezember , und vom 27 – 31 Dezember ebenfalls geöffnet.

In der Alpen Adria Galerie im Stadthaus ist die Laufende Ausstellung „Frauen im Orient, Frauen im Okzident zu sehen. Am 24, 25, 26 Dezember und am 1. Jänner geschlossen, aber an den restlichen Tagen sollten sie einen Blick auf diese Frauen werfen.

Die Stadtgalerie präsentiert Oskar Kokoschka . Werke aus den bekannten Grafikzyklen „Die träumenden Knaben“, „Die Chinesische Mauer“ und „Der gefesselte Kolumbus“erwarten sie. Die Öffnungszeiten sind wie in der Alpen Adria Galerie. Also: Vom 27. 12 – bis inkl. 31. 12 geöffnet.

Sie sehen, man kann in Klagenfurt zwischen den Feiertagen auch ganz schön Kultur erleben….


  1. Museum Moderner Kunst
  2. Kultur und Kunst in Kärnten
Redaktion: Miriam Techet
Kommentare zu diesem Video
Aktuellste Videos